Informationen

Kosten

Für die Behandlung in meiner Praxis benötigen Sie ein Rezept für Sprachtherapie (Heilmittelverordnung). Dann werden die Therapiekosten von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenkasse übernommen.

Eine solche Heilmittelverordnung wird je nach Störungsbild von Ihrem Kinderarzt, HNO-Arzt, Kieferorthopäden, Neurologen, Allgemeinmediziner oder Internisten ausgestellt.

Termin

Wenn Sie von Ihrem Arzt eine Heilmittelverordnung für eine Sprachtherapie (Logopädie) erhalten haben, vereinbaren Sie mit mir telefonisch oder per Mail einen Termin. Die Therapie findet dann in den Räumlichkeiten der Praxis in Offenburg-Windschläg statt.

Hausbesuch

Wenn Sie einen Hausbesuch verordnet bekommen haben, komme ich gerne zu Ihnen nach Hause oder in die Einrichtung, in der Sie gerade leben.