Zusatzangebote

Neben den ärztlich verordneten Therapien biete ich Ihnen folgende Zusatzangebote, deren Kosten nicht von den Krankenkassen übernommen werden, an.

Wenn Sie sich für eines der Angebote interessieren, berate ich Sie gerne. Sprechen Sie mich an.

  • Beratung, Diagnostik und Therapie von Lese-Rechtschreibschwäche (LRS)
  • LRS-Training
  • Prävention von LRS bei Vorschulkindern (Training der phonologischen Bewusstheit)
  • Elterntraining für Eltern von Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen und Lese-Rechtschreibschwäche
  • Beratung bei Mehrsprachigkeit
  • Vorträge für Eltern, Erzieher, Lehrer und Interessierte rund um die Themen Spracherwerb, Mehrsprachigkeit und Schriftspracherwerb – die Vorträge werden auf Anfrage individuell geplant